Die Sedumschlange im Überblick – Pflegetipps, Wissenswertes und Dekorationsideen

Sedum morganianum, im deutschsprachigen Raum besser bekannt als Sedum-Schlange, Swing Monkey, Roller Sedum oder Eselsschwanz, ist eine der zartesten und schönsten Sukkulenten, die heute auf dem botanischen Markt erhältlich sind; hui. Sobald Sie diese dekorative Schönheit sehen, sehen Sie sofort, wie sie sich ihren typischen Namen verdient hat. Mit ihren ungewöhnlichen, niedrigen Stängeln und den fleischigen, zylindrischen und manchmal überlappenden schuppenförmigen Blättern ist die Sedumpflanze ein sofortiger Hingucker. Wie die meisten anderen Sukkulenten ist diese Zierpflanze sehr anspruchslos und erfordert wenig Aufmerksamkeit Ihrerseits, um gesund und glücklich zu bleiben. Im heutigen Artikel geben wir Ihnen einige wichtige Pflegetipps, die Sie unbedingt kennen sollten. Spannende Fakten zum Außergewöhnlichen finden Sie auch hier Sedum morganianum, sowie die beste Art, damit zu dekorieren. Weiter lesen!

Diese pflegeleichte Zierpflanze ist die perfekte grüne Ergänzung für Ihr Home-Office.

Die Sedumschlange im Überblick – Pflegetipps, Wissenswertes und Homeoffice Deko-Topfdeko-Ideen

Bei idealer Pflege genießen Sie auch eine hübsche Blüte

Die Sedumschlangenpflanze im Überblick – Pflegetipps, Wissenswertes und Dekorationsideen blühen hübsch rotgrün




Wissenswertes und Dekotipps rund um die Sedumschlangenpflanze

Sedum morganianum Stammt ursprünglich aus den tropischen Laubwaldgebieten Ostmexikos und Honduras. Er wächst an senkrechten Klippen und Felsbrocken aus Vulkangestein, wo seine bis zu 60 cm langen Stämme frei hängen. Unter idealen Pflegebedingungen bilden erwachsene Exemplare jeden Sommer kleine rötliche Blüten. Die Sedumschlange gehört, wie der Name schon vermuten lässt, zur Gattung Sedum aus der Familie der dicken Blätter (Crassulaceae). Sie ist daher eng mit anderen Fetthennen und Fetthenne verwandt.

Bei uns gedeiht die Sedumpflanze ausschließlich als Kübelpflanze zu Hause, auf dem Balkon oder auf der Terrasse. Er kann aber auch mit seinem Topf im Steingarten vergraben werden, um dann im Herbst wieder herauszukommen und ins Haus zurückzubringen. Besonders attraktiv ist die Sedumschlangenpflanze in Gefäßen, die einem menschlichen Kopf ähneln. Wenn ihre Stängel nur nach hinten und zur Seite hängen, sieht die Zierpflanze aus wie Haare, vor allem eine trendige Afro- oder Rasta-Frisur. In einem passenden Topf erinnert das Arrangement zudem an die mythologischen Schlangenhaare der Gorgonen-Medusa.

Vertikale Gärten und hängende Körbe sind auch wunderbare Optionen für diese Sukkulenten. Gruppieren Sie die Sedum morganianum mit anderen Vertretern der Sedum Gattungen wie die schöne Sedumpflanze (Sedum spectabile), Fetthenne (Sedum floriferum), Kaukasisches Sedum (Sedumspurium) oder lila Sedum (Sedumtelephium). Aufgrund der ähnlichen Pflegeanforderungen für alle diese Sukkulenten müssen Sie sich nicht um jede Art separat kümmern.

Kreieren Sie einzigartige Hängearrangements mit dieser außergewöhnlichen exotischen Schönheit

Die Sedum-Schlange im Überblick – Pflegetipps, Wissenswertes und Medusa-Schlangenkopf-Haarschmuck-Ideen

Alle fetten Hühner gelten in Bezug auf die Giftigkeit als unbedenklich, daher sind sie ideal für Familien mit Kindern oder Haustieren.

Die Sedumschlangenpflanze im Überblick – Pflegetipps, Wissenswertes und Dekorationsideen Zimmerpflanzen exotische Sukkulenten



Standort und Temperatur

Wie die meisten Sukkulenten genießt die Sedum-Sedum-Pflanze viel Sonne und Wärme. Am besten fühlt es sich bei Raumtemperaturen zwischen 18-28 Grad an, hält aber im Sommer problemlos über 30 Grad aus. Sedum Sukkulenten neigen jedoch im Allgemeinen zu Sonnenbrand, wenn sie zu lange direkter Sonneneinstrahlung ausgesetzt sind.

Wählen Sie also am besten eine sonnige Südfensterbank, einen Balkon oder eine Terrasse für ein gesundes Wachstum. Wenn Sie Ihre Topfpflanzen in den Sommermonaten gerne herausholen möchten, geben Sie Ihre eigenen Sedum morganianum etwas Schatten in den sengenden Nachmittagsstunden. Ein deutliches Indiz dafür, dass die Sedumpflanze zu viel Hitze ausgesetzt ist, sind ihre Blätter. Unter normalen Umständen sind sie ein blasses Blaugrün. Wenn ein Problem auftritt, beginnen sie grau zu werden und bilden eine dicke Schicht aus schützendem epikutikulärem Wachs.

Der Standort der Sedumpflanze sollte außerdem frei von Zugluft, Wind und künstlichen Wärmequellen sein. Sie sollten einen geeigneten Ort wählen, an dem Sie die Stängel der Pflanze nicht versehentlich berühren. Diese können bei grober Handhabung sehr leicht brechen.

Bringen Sie Ihre Sukkulenten nach Hause, sobald die Temperaturen unter 7 Grad fallen

Die Sedumschlangenpflanze im Überblick – Pflegetipps, Wissenswertes und Dekorationsideen Haar Medusa Gorgon Ideen

Wasser und Dünger

Alle Sukkulenten haben die einzigartige Fähigkeit, Wasser über einen langen Zeitraum in ihren Stängeln und Blättern zu speichern. das Sedum morganianum ist keine Ausnahme. Tatsächlich kann zu viel Feuchtigkeit mehr schaden als nützen. Ein- bis zweimal im Monat zu gießen ist in der Regel ausreichend. Wenn sich Wasser in der Schüssel ansammelt, sollte es frühzeitig entfernt werden. Sukkulenten leiden sehr oft an Wurzelfäule.

Wenn Sie sich nicht ganz sicher sind, ob Ihre Pflanze Wasser braucht oder nicht, schauen Sie sich einfach ihre Blätter an. Eine gut hydratisierte Sedumpflanze hat saftige, harte Blätter, die frischen Trauben ähneln. Wenn es Zeit ist zu gießen, schrumpfen sie wie Rosinen.

Die meisten Sukkulenten benötigen nur geringe Mengen Dünger, um gesund zu bleiben. Wenn Ihre Fetthenne sehr langsam wächst, können Sie einen Sukkulenten-Kombinationsdünger gemäß den Produktanweisungen verwenden. Professionelle Gärtner empfehlen außerdem, den Boden einmal im Frühjahr mit etwas Wurmtee anzureichern. Mit einer speziellen Wurmkiste können Sie diesen hochwertigen Dünger auch selbst herstellen.

Verführer speichern Wasser in ihren Blättern und können Dürrewochen überstehen

Die Pflanzengießkanne sedum sedum sedum im Überblick

Erde und Umtopfen

Die Schlangensedumpflanze gedeiht am besten in einem großen Behälter mit einem vorgemischten Sukkulentensubstrat. Um ihre natürliche Wachstumsumgebung genau nachzuahmen, können Sie dem Boden auch etwas vulkanisches Gestein hinzufügen. Die pH-Werte sollten bei etwa 6,0 liegen.

Wie bereits erwähnt, hat diese Sukkulente sehr zarte Blätter und Stängel, die sehr leicht brechen können. Sie dürfen sie jedoch nicht wegwerfen. Jedes Blatt kann innerhalb weniger Tage im Boden Wurzeln schlagen. Topfen Sie diese Zierpflanze einfach um, wenn sie ihren Behälter vollständig gefüllt hat oder alle 4-5 Jahre.

Es ist besser, überschüssige Stängel abzureißen und zu vermehren, als die Pflanze umzutopfen

Die Sedumschlangenpflanze im Überblick – Pflegetipps, Wissenswertes und Dekorationsideen zum Aufhängen süßer Sukkulenten

Die Sedumschlangenpflanze ist eine pflegeleichte Sukkulente, die wenig Aufmerksamkeit Ihrerseits erfordert. Sie können es verwenden, um einige atemberaubende hängende Arrangements zu machen und sogar eine hübsche Blüte zu genießen.

Betonblumentöpfe sind optisch ansprechend und extrem stabil

Die Sedumschlange im Überblick – Pflegetipps, Wissenswertes & DIY Betonkopf Frauenkopf Dekorationsideen

Die Sedumschlangenpflanze im Überblick – Pflegetipps, Wissenswertes und Dekorationsideen goldener Beton ideen deko

In diesem Fall sieht die Pflanze wie ein langer Zopf aus, wie der von Rapunzel.

Die Sedumschlangenpflanze im Überblick – Pflegetipps, Wissenswertes und Dekorationsideen kreativ zu Topfideen gehen

Die Sedumschlange im Überblick – Pflegetipps, Wissenswertes und Dekorationsideen Hängebalkon vertikale Gärten

Die Sedumschlange im Überblick – Pflegetipps, Wissenswertes & Dekorationsideen Betonkopfbehälter-Ideen

18 Beiträge Verwandte von Die Sedumschlange im Überblick – Pflegetipps, Wissenswertes und Dekorationsideen